in , , , , , , ,

Micro Drone 4.0

Seit 2011 wurden bisher 3 Versionen der Micro Drone erfolgreich über Crowdfunding finanziert. Nun ist es wieder soweit und für einen Preis ab 145,00 $ kann die Micro Drone 4.0 nun über indiegogo unterstützt werden.

Die Micro Drone 4.0 ist die nächste Generation der Extreme Fliers Drohnen, welche immer viel intelligente Technik in eine winzige Drohne packen, die in die Handfläche passt. Auch die vierte Version ist nur 12 cm breit, 3,8 cm hoch und wiegt nur 115 Gramm.

Dabei erreicht die Drohne eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 30 mp/h (knapp 50 km/h) und eine Betriebszeit von 13 Minuten. Sie kann über die entsprechende App für iOS und Android oder den mitgelieferten Booster-Controller (dann mit einer Reichweite von bis zu 200 Meter) gesteuert werden.

Extreme Fliers möchte mit der Micro Drone 4.0 die Lücke zwischen professionellen Drohnen und Gelegenheitsnutzern schliessen. Die Drohne ist mit einem Sony-Sensor ausgestattet, der in der Lage ist, Full 1080p HD-Videos aufzunehmen und nutzt einen Gimbal, um das aufgenommene Filmmaterial auch bei einem Blickwinkel von 110 Grad stabilisieren.

Sie verfügt über einen Qualcomm-basierten Chipsatz und verwendet eine Neurala AI Engine, um die Kamera mit verschiedene Aufnahmemodi zu steuern.

Weitere Informationen zur Micro Drone 4.0 gibt es auf indiegogo

Für alle, die mit indiegogo nichts am Hut haben – wir informieren Dich, wenn die Micro Drone 4.0 regulär bestellt werden kann.

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Written by WOWStuff

Klein aber oho!

Analoge Anzeigetafel