in , , , , ,

Mach aus deinem Leitungswasser gesundes, quellfrisches Trinkwasser!

Wer wirklich reines und gesundes Trinkwasser geniessen möchte, sollte seine Wasserqualität auch selbst in die Hand nehmen. Plastikflaschen verschmutzen die Umwelt, geben Weichmacher sowie Hormone ab.

Dabei sind Mineralwässer, egal ob in Plastik- oder Glasflasche, grundsätzlich noch weniger kontrolliert als Leitungswasser.

Folglich ist die bessere und kostengünstigere Lösung das Wasser aus deiner eigenen Leitung zu trinken und du ersparst dir das Kistenschleppen. Dank Wassersprudler erfreut sich das Leitungswasser auch immer grösserer Beliebtheit. Kurz aufgesprudelt verwandeln diese Geräte dein Wasser aus dem Hahn in ein prickelndes Erfrischungsgetränk.

Doch weisst du auch wie rein dein Trinkwasser aus deinem Wasserhahn wirklich ist?

Obwohl unser Leitungswasser strengen Kontrollen unterliegt, gibt es Rückstände, welche in einer Kläranlage nicht herausgefiltert werden können.

Dazu gehören Arzneimittelrückstände, Hormone, Düngemittel, Chlor, Bakterien und krebserregende Kohlenstoffe. Dies sind Rückstände die man, selbst in minimaler Dosierung, nicht in seinem Trinkwasser haben möchte.

Ein weiteres Problem sind die Wasserleitungen, denn selbst wenn das Wasser die Aufbereitungsanlage sauber verlassen hat, geht seine Reise durch ein schier endloses Netz von Wasserrohren zu dir nach Hause. Genau diese Rohre können das Wasser zusätzlich verunreinigen z. B. durch Rostablagerungen oder Blei aus alten Bleirohren welche dieses an das Wasser abgeben.

 

Die einfache und zuverlässige Lösung um dein Trinkwasser von vielen dieser Verunreinigungen zu Filtern sind die bioorganischen rivaALVA – Filterkartuschen von RIVA aus flüssigem Holz.

Plastikfrei und biolgisch – RivaALVA Filterlösungen filtern eine Vielzahl von Schadstoffen und sind damit der effiziente Gesundheitsschutz für die ganze Familie und das im Sinne der Natur.
Wasser ist das wichtigste Lebensmittel – genieße es ab sofort nur wohlschmeckend, quellfrisch und rein sowie selbst kontrolliert direkt aus deiner eigenen Leitung.

Was mit Block-Aktivkohle gefiltert werden kann:

  • Chlor und Chlornebenprodukte
  • Schwermetalle, Farbstoffe
  • Hormon- und Medikamentenrückstände
  • PFC – polyfluorierte Chemikalien
  • Organische Kohlenwasserstoffe
  • Mikroplastik, Pestizide, Herbizide, Fungizide ≥ 20μm
  • Kalkpartikel (Wandlung in feinere Molekülstruktur)
  • Bakterien, Keime und Mikroorganismen
  • Geruchs- und geschmacksstörende Stoffe
  • Verschmutzungen, Ablagerungen aus Bezugsleitungen

 

Dabei ist die riva Filtervorrichtung in weniger als 5 Minuten installiert. Diese wird einfach zwischen die vorhandene Wasserleitung unter deiner Spüle angebracht. Ein Filter beschert dir für 6 Monate sauberes Wasser und kostet lediglich 24,90 EUR

Ab sofort kannst du die Filter made in Germany auf Amazon bestellen.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

What do you think?

Written by WOWStuff

Hightech für saubere Ohren

MultiKey – das Muti-Tool für jeden Schlüsselbund