in , ,

Mi Watch im Apple Look

Neben dem Mi Note 10 Smartphone mit 108 Megapixel Kamera stellte Xiaomi auch die Mi Watch vor.

Diese erinnert durch ihre Form und die drehbare Krone stark an die Apple Watch und kann dank 4G-Modem & eSIM auch ohne Smartphone verwendet werden – selbst um zu telefonieren.

Neben 4G unterstützt die Mi Watch auch WLAN, Bluetooth GPS sowie ein NFC-Chip für drahtlose Zahlungen.

Der Akku soll gemäss Hersteller bei eingeschaltetem LTE für 36 Stunden ausreichen.

Bei der Vorstellung wurden zunächst nur Preise für den chinesischen Markt genannt. Die Basisversion mit Aluminiumgehäuse und Silikonarmband soll umgerechnet bei knapp 170 EUR liegen, die Edelstahlversion (Gehäuse und Armband) bei knapp 260 EUR.

Ob die Uhr auch in Europa zu haben sein wird, ist noch nicht bekannt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Written by WOWStuff

Mi Note 10: fünf Kameras, 108 Megapixel & Mega-Akku

Diese Powerbank wärmt dich