in , , , ,

So wird deine Rasur umweltfreundlicher & günstiger

Wenn du dich nass rasierst, dann hast du dich sicher auch schon über die horrenden Preise der Rasierklingen gewundert. Wenn es dich beruhigt – nicht nur dir geht es so – auch Verbraucherschützer kritisieren seit Jahren die zu hohen Preise für die kleinen Klingen.

Eigentlich könnte man ja Klingen vom Discounter nehmen – doch mal ehrlich – irgendwie geht die Rechnung der Hersteller auf und meistens greift man doch zu den Markenklingen.

Aber der hohe Preis ist nur eine Sache – wesentlich beeindruckender ist die unglaublich hohe Anzahl an Klingen welche tagtäglich einfach weggeworfen werden. Dabei ist die Lösung so einfach: Die Klingen müssen lediglich nachgeschärft werden.

Ganz einfach geht dies mit einem Rasierklingen-Schärfer. Dabei schiebst du vor der Rasur den Rasierer einige Male mit leichtem Druck ENTGEGEN der Schnittrichtung über das Leder.

Hierdurch werden Ablagerungen von Haar-, Haut- und Seifenresten von der Schnittfläche der Rasierklinge beseitigt und die Klinge kann bis zu 80 Rasuren standhalten, was enorm viel Geld und Müll spart.

24,80€
Auf Lager
1 neu ab 24,80€
Amazon.de
Kostenloser Versand
Letztes Update am 27/01/2020 10:14

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Written by WOWStuff

Die perfekte Tastatur – Logitech MX Keys

Cap Gun – und jede Party wird zum Knaller